lotus_bunt

Wechselwirkung

Vorbeugen ist die Verbeugung vor dem Ich
lotus_bunt

Körpersprache

Vor Botschaften empfangen und verstehen
lotus_bunt

Veränderung

Innere Überzeugung vor Zeitmanagement

Der Alltag verlangt hohe Belastbarkeit, Souveränität und Flexibilität, der Mensch erwartet von sich Entschlusskraft, Disziplin und Erfolg.

Das kostet Kraft. Das verbraucht Energien und Energiereserven.

Qi Gong kehrt diesen Prozess um.

Langsamkeit als Energiequelle. Entschleunigen um zu beschleunigen. Zufriedenheit als Erfolgsfaktor.

Qi Gong mobilisiert und stabilisiert die eigenen Energien nachhaltig.

corinna_s
S_Qigong_Kursleiterin_150

NEWS

Neue Kurse ab September in neuen Räumen

Geschrieben von:

Neue Kurse ab September in neuen Räumen

Pünktlich zum Ende der Sommerferien steht auch die neue Kursplanung fest.

Weiterhin wird es Wochenkurse geben, die jeweils

donnerstags              19.30 – 21.00 Uhr

sonntags                    19.30 – 21.00 Uhr

stattfinden (10 Abende bis Ende November). Die Detailplanung ist hier hinterlegt.

Ich freue mich, ...

Mehr lesen
0
Qi Gong bei Burnout

Geschrieben von:

Qi Gong bei Burnout

 

Unser heutiges Leben und seine Herausforderungen

 

In der heutigen Zeit, ist die Harmonie zwischen Himmel, Erde und Mensch aus dem Gleichgewicht geraten. Dieses Gleichgewicht ist aber lt. traditionellen Überlieferungen wichtig, damit die Menschen friedlich und gesund leben können.

Heute setzen wir uns immer mehr ...

Mehr lesen
0
Qi Gong und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Geschrieben von:

Grundprinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Vor ca. 5.000 Jahren wurde die Erkenntnis geprägt, dass alles (Menschen, Tiere, Universum, etc.) aus der gleichen energetischen Substanz besteht: Qi (Lebens-Energie), und dass alles energetisch miteinander als ein „Körper“ verbunden ist. Es besteht eine Symbiose zwischen allem untereinander und ...

Mehr lesen
0